Skip to content

Eine lange Reise…

14. Februar 2013

… ist es von der ersten Idee zum fertigen Buch und eine Menge Abenteuer und Fallstricke lauern am Weg. Aber jetzt sieht es so aus, als würde die Reise die ich vor fast einem Jahr begonnen habe, tatsächlich zu einem Ende kommen. Dieweil ich heute nach dem Blogschreiben, dass ich vorsichtshalber vorgezogen habe, damit es nicht aus Zeitmangel wieder flach fällt, mit dem letzten Kapitel beginnen werde. Auf zum Showdown, Finale, Höhepunkt etc etc. Dann noch der Epilog und die Erstfassung ist fertig. Dann noch drei Szenen, in denen eine Nebenfigur zu einer anderen geändert werden muß umschreiben und dann will ich mindestens einen Monat nichts mehr von der Geschichte hören oder sehen, bevor ich mit der wirklichen Abeit anfange, dem überarbeiten. Oder so.

Die längste Reise ist die wortwörtliche Übersetzung von „The longest Journey“, einem der besten Adventures das jemals das Licht der Bildschirme erblickt hat. Es folgte ein zweiter Teil namens Dreamfall und dann war Schluß, für ziemlich lange Zeit, obwohl die Geschichte keineswegs fertig erzählt war. Jetzt sieht es so aus, als würde es doch noch einen dritten abschließenden Teil geben. Über Kickstarter finanziert und gemacht von den damaligen Entwicklern. Wer mag, kann hier klicken und eine Summe seiner Wahl spenden um die Sache zu unterstützen. Momentan fehlen noch knapp 100.000 Dollar von den erforderlichen 850.000.

Grüße
wortschmied

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: