Skip to content

Eigentlich…

22. November 2012

… sollte hier ursprünglich ein Eintrag unter dem Titel: „Die Internationale Buchmesse in Wien und warum ich nicht hingehen werde“ zu lesen sein. Da ich heute aber übermüdet bin und daher zu ausgepräger Bissigkeit neige, habe ich den entsprechenden Entwurf gemistkübelt. Es verirren sich ja doch immer wieder Leute auf diese Seiten und ich will ja niemandem zu sehr auf den Schlips treten. Ganz verkneifen kann ich es mir aber auch wieder nicht, einen Kommentar abzugeben. Hier also die Kurzfassung, als Frage formuliert:

Warum sollte ich als Möchtegernautor eine Buchmesse besuchen,  wo gefühlt jeder dritte Punkt unter den Veranstaltungsterminen das Wort ‚kochen‘ im Titel führt und die, die das nicht tun, wenn schon nicht im Titel dann zumindest im Beschreibungstext das Wort Literatur aufweisen?

Ich esse zwar gerne aber mit dem Kochen habe ich es nicht wirklich. Und mit Literatur schon gar nicht, wie schön öfters angemerkt. Ich bin immer noch der Meinung, Bücher sollten gelesen werden weil sie spannend sind, oder weil es Spaß macht sie zu lesen und nicht weil sie irgendeinen Literaturpreis gewonnen haben oder hoffentlich gewinnen werden oder zumindest in der näheren Auswahl waren, einen zu gewinnen.

So und aus, bevor ich doch wieder bissig werde.

Viel Spaß denen die hingehen!

ein müder wortschmied

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: