Skip to content

summertime suffering

27. März 2012

Ich leide seit drei Tagen an einer höchst hartnäckigen Sommerzeitumstellung, daher fasse ich mich kurz:

1. Nähert sich der Plot dem Stadium, an dem es sich nicht mehr guten Gewissens vermeiden lassen wird, tatsächlich mit dem Schreiben zu beginnen. Die erwähnte Schwierigkeit, den Helden ins Geschehen zu bringen, ist im Prinzip gelöst, leider noch nicht im Detail. Aber ich bin zuversichtlich.

2. Die letzten Tage habe ich fleissig in Martina Winkelhofers Buch „Der Alltag des Kaisers gelesen“. Sehr empfehlenswert, wenn man sich für Kaiser Franz Joseph und seine Zeit interessiert. Und durchaus inspirierend, plotmäßig.

3. Finde ich zur Zeit Skyrim wieder höchst faszinierend. Ich hab zwar mit meinem ersten Charakter schon rund hundert Stunden darin verbracht, trotzdem entdeckt mein zweiter Charakter noch immer erstaunlich viele Dinge, die der erste nie gesehen hat. Ausserdem habe ich mit Freuden festgestellt, dass mein nicht mehr neuer PC eine Erhöhung der Sichtweite von den voreingestellten 5 Grids auf 9 Grids ohne gröbere Schwierigkeiten verträgt, sprich fast doppelt so hohe voll gerenderte Sichtweite, nice!

4. Werde ich jetzt noch ein bisschen an meinen Tabellen über die Organisation des Kaiserhofes arbeiten und dann weiter die Ruinen von Nchuand-Zel unter Markarth erforschen.

regards
WS

Advertisements

From → Information

2 Kommentare
  1. Na, du wirst dich doch hoffentlich aufs Schreiben freuen? 😉

  2. Im Prinzip ja. Aber die Nebenwirkungen schrecken mich ein wenig ab: plötzlich auftretende Plotlöcher, Szenen die Im Kopf witzig und am Papier öde sind, Sprache die auf einmal nicht mehr formbar wie Ton sondern spröde wie, öh, gebrannter Ton ist und dergleichen mehr.
    Abgesehen davon bin ich gelegentlich so faul, dass mir selbst Spaß haben zu anstrengend ist 🙂

    Grüße WS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: