Skip to content

Neuerscheinungen

11. Oktober 2011

Die Tage werden kürzer und kälter, der Himmel trägt meist trübes Grau, ideale Voraussetzungen für den Lehnstuhl und ein gutes Buch. Und wie es der Zufall so will, ist heute der neue Terry Pratchett erschienen: „Snuff“. Zumindest die Harper-Collins Ausgabe, die von Doubleday erscheint erst am 22 November. Beides wohlgemerkt in Englisch, aber was der Unterschied ist: keine Ahnung. Egal, wo Pratchett draufsteht ist was Gutes drin, also kaufen, wenn man des Englischen mächtig ist.

„Heartless“, der 4 Teil von Gail Carridgers amüsanter Steampunk-Reihe um Lady Alexia ist bereits am 7. Juli erschienen, was irgendwie meiner Aufmerksamkeit entgangen ist. Die ersten drei Bände waren sehr unterhaltsam, ich denke, auch der vierte wird es sein.

Am 10. November erscheint Jasper Ffordes „Song of the Quarkbeast“, Teil zwei der Dragonslayertrilogie. Mir war zwar nicht bewußt, dass es sich um eine Trilogie handelt, anders als bei „Shades of Grey“, aber was solls, gegen nette Überraschungen habe ich nichts einzuwenden.

Falls jetzt jemand erbost ist, dass ich in einem Blog deutscher Sprache englische Bücher empfehle: Ja ich kann den Ärger verstehen, aber:  gerade bei humoristischen Büchern ist die Originalversion meist deutlich besser, wenn der Übersetzer nicht höchst genial ist. Also nicht ärgern, oder doch, aber dann einfach den Englisch-Wortschatz ausbauen und englisch lesen. Meinen ersten Pratchett hab ich auch mit dem Wörterbuch gelesen. Nach ein paar Büchern braucht man den schweren Wörterbuchschinken kaum noch – oder in meinem Fall die zweibeinige, interaktive – und attraktive, wenn ich schon bei den -iven bin –  nodeadfish Ausgabe davon.

Vergnügliche Stunden wünsch ich.
WS

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: