Skip to content

Ersatzlektüre

15. September 2011

Da meine Hirnwindungen brotberufsbedingt immer noch überlasted sind, gibt es heute nur drei Links zu anderen Blogs als Ersatzlektüre.

Auf http://lyconia.blog.de/ und auf http://mendaces.blog.de/ geht es thematisch sehr ähnlich zu wie hier: Zwei MGAs (die mir hoffentlich verzeihen werden, wenn ich sie hier als solche bezeichne) die sich während des Schreibens an einem Buch Gedanken über das Schreiben machen. Die Blogs sind beide noch nicht sehr alt, aber was bislang zu lesen war, hat mir gefallen.

Auf http://benphilipp.wordpress.com/ geht es auch um das Schreiben allerdings gibt es hier tatsächlich erzählende Texte zu lesen und nicht Überlegungen und Tips zum Schreiben. Und der Autor ist auch kein MGA mehr sondern ein Autor-Autor. Oder so. Sorry, wie gesagt, die Gerhinwindungen. Jedenfalls ich mag die Mc Pom Fritz Serie. Also bislang. Wenns am Ende schlecht ausgehen sollte, dann mag ich sie nicht mehr :).

Keine Ahnung wie die momentane Gesetzeslage ist, aber vorsichtshalber: Ich habe keinen wie immer gearteten Einfluß auf die verlinkten Webseiten und bin daher auch nicht für deren jetztigen, vergangenen oder zukünftigen Inhalt verantwortlich. Klicken und Lesen auf eigene Gefahr und Verantwortung. Oder wie immer die korrekte Formulierung lautet.

Nachtrag: Guggst du auch noch hier: standup-weird-conversation. Hatte ich auch schon als Blogeintrag überlegt, nodeadfish war schneller. Zwei Hirne, ein Gedanke und so.

 

Grüße
WS

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: