Skip to content

J wie Josef

10. Dezember 2010

Das J aus dem Weihnachtsalphabet

Als ich mit diesem Weihnachtsalphabet begonnen habe, war mir nicht bewußt, dass die Idee weiter verbreitet ist. Es scheint, Weihnachts-ABCs (wie sie auch bezeichnet werden) sind in Volksschulen aber auch in Blogs und Foren verschiedenster Schattierung beliebt. Entdeckt habe ich das vor ein paar Tagen auf der Suchmaschinen-Suche nach Inspiration. Und ohne jetzt eine schlüssige Statistik vorweisen zu können – die zu erstellen ich zu faul bin, obwohl  sie interessant wäre – unter J findet man Jesus(kind), Jauchzen, Julefest (wohl der Möbelhauswerbung zu verdanken) und so weiter, aber nur sehr selten Josef.

Was symptomatisch ist. Wenn ich an die Weihnachtsgeschichten denke, die ich kenne (zugegeben nicht sehr viele) oder an das kirchliche Popularitätsranking der Mitglieder der Heiligen Familie: Josef ist immer nur auf dem dritten Platz. In manchen Geschichten sogar nicht mal auf dem dritten, weil ihm auch noch Ochs und Esel den Rang ablaufen.

Finde ich ungerecht aber nicht weiter verwunderlich.

Für mich ist Josef so jemand wie ein Manager für einen Star: der, der dafür sorgt, dass alles glatt läuft, die alltäglichen Dinge organisiert. Oder jemand wir ein Buchhalter für den Bilanzbuchhalter: der der die monotone Arbeit macht, damit der Bilanzbuchhalter dann bei der Buchprüfung glänzen kann. Jemand wie der Bäcker, der um drei Uhr früh aufsteht, damit wir frische Semmeln zum Frühstück haben. … Ich denke es ist klar worauf ich hinaus will.

Um es kurz zu machen – weil ich zum Länger-machen keine Lust habe – ein Hoch auf Josef und alle Josefs (ob nun männlich oder weiblich) nach ihm: ohne euch wäre das Leben wesentlich mühsamer und die Welt ein noch größeres Chaos.

Jo, jo
WS

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: