Skip to content

Nummer 5 lebt

22. Juli 2010

… das Kapitel, was den glubschäugigen Roboter anlangt: keine Ahnung, habe den Film nie gesehen

Heute gibt es zur Abwechslung keine weisen Erkenntnisse oder Analysen sondern nur einen Statusbericht. Ich habe gerade 2 Stunden haushalten hinter mir und das ist bei der Hitze kein Spaß nicht. Ergo ist mein Hirn in einem Zustand der zusammenhängenden Gedanken und logischen Folgerungen nicht gerade förderlich ist.

Was den Fortschritt des fünften Kapitels angeht: ja es schreitet fort aber mit deutlich verminderter Geschwindigkeit. Im Moment ist mein Wörter pro Woche Ausstoß nur ein Viertel so groß wie in meinen besten Wochen. Erstens ist auch mir heiß und zweitens macht mir Kapitel Nummer ein paar Schwierigkeiten. Zwar stand in meinem Plan was darin passieren wird, aber nur allgemein formuliert. Ich habe daher erst einige Zeit gebraucht die Details auszuknobeln. Aber ich denke jetzt sollte es passen. Wenn nicht noch ein logischer Fehler drin ist, der mir noch nicht aufgefallen ist. Wie auch immer, es wird noch ein wenig dauern bis es fertig ist zum Testlesen.

Und die Moral von der Geschichte: je besser ausgearbeitet der Entwurf, desto schneller geht das Schreiben. Wenn man im Entwurf nur notiert: es folgt eine spektakuläre Flucht per Auto, Boot und Flugzeug, dann dauert es vermutlich eine nicht geringe Weile diese spektakuläre Flucht dann tatsächlich aufs Papier zu bringen. Und aus. mir ist zu heiß.

Grüße
WS

Advertisements

From → Information

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: